Vorstellung des Syndikos Kartell [Kartell]

  • Werte Bürgerinnen und Bürger der Insel Altis,


    hiermit verkünden wir die Niederlassung des Syndikos Kartell auf ihrer schönen kleinen Insel. Doch wer sind wir?


    Das Syndikos Kartell wurde vor vielen Jahren auf einer anderen Insel gegründet und blickt auf eine lange Geschichte zurück.

    Gegründet auf der Unzufriedenheit vieler Bürger der Insel...schlechte Wirtschaft, Polizeigewalt in den Straßen und eine schier endlos große Schrere zwischen Arm und Reich. Dies hat damals wie früher einige Leute dazu gebracht, ihre Sicherheit in die eigene Hand zu nehmen.

    Der Polizeistaat bezeichnet diese Leute als Rebellen, Gesetzlose und erklärt sie zu Freiwild.

    Wir sehen uns als Bürgerinnen und Bürger, welche ihre Familie in finanzieller und physischer Sicherheit wissen wollen und sich dabei nach vielen Jahren der Enttäuschung nicht mehr auf die Polizei verlassen kann und will.

    Unsere Position sehen wir als Gegenpol zur Polizeilichen, staatlichen Gewalt. Denn der Staat hat uns zu lange enttäuscht.

    Wir schützen Illegale Routen, Bürgerinnen und Bürger auf illegalen Routen, unterstützen den Waffenhandel und bieten der Polizei einen starken Gegner.

    Dabei legen wir viel Wert auf die uns zur Verfügung stehenden Mittel und Möglichkeiten, denn zum einen scheuen wir die Sachliche verbale Auseinandersetzung keineswegs und legen viel Wert darauf Situationen friedlich zu lösen, reagieren aber allgerisch auf Leute die uns über das Ohr ziehen wollen.


    Ich kann ihnen hier noch viel über uns erzählen, doch das wichtigste ist denke ich gesagt. Doch seien Sie gewiss, wir werden das Leben auf der Insel verändern. Es brechen andere Zeiten an....



    Brüderlichkeit. Sicherheit. Freiheit.

    In Einigkeit auf Ewigkeit.
    Rebell, Bandit und Ganove vereint.


    gez. Tom Afentikó


    Nachfolgend eine Übersicht über unsere Mitlglieder und Interne Struktur, wichtig zu wissen ist, dass unsere Nachnamen, ebenfalls unseren Rang wiederspiegeln. Afentikó, Igétis und Stratós bilden die Leitung. Dáskalos ist der Ausbilder. Kerberos sind führende Mitglieder. Kralkos und Mélos sind die Mitglieder und Neolaía sind Neulinge in unseren Reihen.


    Afentikó

    Tom


    Igétis

    /


    Stratós

    Michi


    Dáskalos

    Larry


    Kerberos

    Eric


    Kralkos

    Sharqy


    Mélos

    Mila

    Mario

    Jan


    Neolaía

    /


    Ebenfalls unterstützen uns meine Vorgänger und Nachfolger als Leiter des Kartell, diese haben Intern eine beratende Rolle, sind auf der Insel aber als Kerberos aufzuwinden, zu diesen zählen wir aktuell Lógos und Timo.



    Nun wissen Sie wer wir sind und was wir machen, wir hoffen, uns hier niederlassen zu dürfen, blicken aber guten Gewissens in die Zukunft.

  • Erst einmal: Herzlich Willkommen bei Acryl!

    Den Einen oder Anderen habe ich von Euch ja schon mal versprengt herum tüfteln gesehen. Wir danken Euch für Eure ausführliche Vorstellung und geben Euch nun noch ein paar Tage um Euch auf der Insel zu zeigen, Ressourcen zu generieren, Kontakte zu knüpfen und die Insel und Ihre Besonderheiten zu verstehen.

    Fahrt schön rechts, verliert kein Geld, tretet keinem unnötig auf die Füße und habt Spaß!

    Ich melde mich wenn das Team sich beratschlagt hat!

  • Moin Onkel,


    Zunächst einmal danke für die Antwort. Wir wussten nichts davon irgendwo anwesend zu sein, sonst war das natürlich kein Problem gewesen. Zudem sind wir eigentlich relativ aktiv. Also so 2-3 von uns sind fast immer da, deswegen wundert mich das ein wenig. Also naja wie dem auch sei, wir sind da :)

  • Na dann wedelt Euch mal die Pailletten aus dem Busch, bügelt Eure Uniformen und richtet die Frisuren. Ab sofort dürft Ihr offiziell auf der Insel herumtoben! Glückwunsch dazu!! Für alles weitere steht Euch das Team im TS zur verfügung. Aufgrund der nahenden Feiertage kann es aber etwas holpriger sein bzw. ist Geduld gefragt!